WOZ DIE WOCHENZEITUNG: Horror im Heidiland

WOZ DIE WOCHENZEITUNG: Horror im Heidiland

"Die Welt stürzt ins Chaos, Bürgerkrieg überall. Überall? Nein, mitten in Europa hält sich ein kleines Land hinter riesigen Grenzmauern verschanzt als Insel von Frieden und Wohlstand, zumindest für all jene, die sich das leisten können und keine lästigen Fragen stellen. Willkommen in der Schweiz! Sie wird jetzt regiert von einem einzigen Bundesrat, einem steinreichen Populisten namens Meili, und als Grenzschutz operiert die Morgenstern-Miliz, die unter der Führung von Kommandant Knorr subversive Elemente aussortiert." – Florian Keller, WOZ Die Wochenzeitung

Read full article >